Dauer

* * *

Dau|er ['dau̮ɐ], die; -:
bestimmte ununterbrochene Zeit:
die Dauer seines Aufenthaltes; für die Dauer von einem Jahr.
Syn.: Frist, Länge, Spanne, Weile.
Zus.: Amtsdauer, Aufenthaltsdauer, Ausbildungsdauer, Gültigkeitsdauer, Krankheitsdauer;
auf die Dauer: wenn es noch lange dauert:
auf die Dauer macht mir die Arbeit keinen Spaß;
auf Dauer: für unbegrenzte Zeit, immer:
auf Dauer möchte ich nicht im Ausland leben.

* * *

Dau|er 〈f.; -; unz.〉
1. Zeitspanne
3. Bestand, Fortbestehen
● die \Dauer seines Aufenthaltes steht noch nicht fest; die \Dauer einer Behandlungauf die \Dauer ist das unerträglich; er erhielt eine Aufenthaltsgenehmigung für die \Dauer von zwei Wochen; für die \Dauer eines Augenblicks; mit zunehmender \Dauer wurde es immer schwieriger; ihr Glück war nur von kurzer \Dauer [→ dauern1]

* * *

Dau|er , die; -, (Fachspr.:) -n [spätmhd. dūr, zu mhd. dūren, tūren, 1dauern]:
1. Zeitspanne von bestimmter Länge; Zeitraum:
die D. des Krankenhausaufenthaltes ist noch unbestimmt;
für die D. eines Jahres/von einem Jahr;
während der D. unseres Aufenthaltes.
2. <o. Pl.> das Andauern, Fortbestehen; unbegrenzte Zeit:
dieses Glück hatte keine D.;
auf D. (1. für unbegrenzte Zeit: sie hat die Stelle auf D. 2. auf die Dauer: ihre Stelle ist auf D. unbefriedigend);
auf die D. (eine längere Zeit lang, auf längere Sicht: der Lärm ist auf die D. nicht zu ertragen);
von D. sein (Bestand haben, fortbestehen);
von kurzer/von begrenzter/nicht von langer D. sein (nicht lange währen, nicht lange bestehen: sein Arbeitseifer war von kurzer D.)

* * *

Dauer,
 
1) allgemein: Zeitspanne von bestimmter Länge, Zeitraum; auch unbegrenztes Fortbestehen.
 
 2) Musik: die zeitliche Ausdehnung eines Tones oder einer Pause; in der seriellen Musik neben Tonhöhe, Lautstärke und Tonart einer der Parameter, die im Sinne der Reihentechnik veränderbar sind. Die Tondauern können, wie in der traditionellen Musik, auf Zählzeiten bezogen sein oder als Zeitstrecke, z. B. in Sekundenteilen, gemessen werden. Der Maßstab für die Dauer ist eine kleinste, nicht mehr teilbare Einheit (in der antiken Rhythmuslehre »Chrónos prõtos« genannt) oder eine Zählzeit von mittlerem Zeitwert. In neuerer Musik wird die Tondauer mitunter als subjektiv bestimmte oder »Aktionsdauer« (K. Stockhausen) dem freien Ermessen des Interpreten überlassen.

* * *

Dau|er, die; -, (Fachspr.:) -n [spätmhd. dūr, zu mhd. dūren, tūren, 1dauern]: 1. Zeitspanne von bestimmter Länge; Zeitraum: die D. des Krankenhausaufenthaltes ist noch unbestimmt; für die D. eines Jahres/von einem Jahr; während der D. unseres Aufenthaltes. 2. <o. Pl.> das Andauern, Fortbestehen; unbegrenzte Zeit: dieses Glück hatte keine D.; *auf D. (für unbegrenzte Zeit): sie hat die Stelle auf D.; auf [die] D. (eine längere Zeit lang): der Lärm ist auf [die] D. nicht zu ertragen; Aber ich möchte nicht reduziert werden auf meine Herkunft, als Qualifikation reicht das auf D. nicht aus (Woche 11. 4. 97, 46); von D. sein (Bestand haben, fortbestehen); von kurzer/von begrenzter/nicht von langer D. sein (nicht lange währen, nicht lange bestehen): sein Arbeitseifer war nur von kurzer D.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dauer- — Dauer …   Deutsch Wörterbuch

  • Dauer — bezeichnet die zeitliche Ausdehnung eines Ereignisses bzw. Zeitspanne: Beispiele sind Periodendauer, Tondauer einen Ortsteil der Kreisstadt Prenzlau in Brandenburg, siehe Dauer (Prenzlau) Dauer Sportwagen, eine deutsche Automarke, von Jochen… …   Deutsch Wikipedia

  • Dauer — (German for duration) may refer to: Jochen Dauer, a former German race car driver, leather magnate, and proprietor of Dauer Sportwagen GmbH, notable for converting Porsche 962 race cars for use on the road as Dauer 962 Le Mans Dauer larva This… …   Wikipedia

  • Dauer — Porté notamment en Alsace, pourrait désigner un tanneur, un mégissier (celui qui apprête les peaux, moyen bas allemand touwer , cité par Duden Familiennamen). À envisager aussi une forme contractée de Dauenhauer (celui qui fait les douves pour… …   Noms de famille

  • dauer — dauer·modification; dauer·modi·fi·ka·tion; …   English syllables

  • Dauer — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Länge Bsp.: • Sie konnte uns die Länge des Films nicht sagen. • Wie lang ist die Dauer der Überfahrt? …   Deutsch Wörterbuch

  • Dauer [1] — Dauer, die Größe eines Zeitraums; absolute D., ist Größe des Zeitraums überhaupt; relative D., die verhältnißmäßige Größe des Zeitraums zweier od. mehrerer mit einander verglichener Gegenstände; z.B. die D. des Durchgangs der Sonne durch den… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dauer [2] — Dauer, Unterstamm des afghanischen Volksstammes der Lohani …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dauer — ↑Permanenz …   Das große Fremdwörterbuch

  • Dauer — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Dauer peut signifier : Jacques Dauer Myrabelle (Mirabela) Dauer, née Mirabela Scoraru, une chanteuse roumaine de musique moderne Dauer (Prenzlau),… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.